Klimasegel

größtmögliche Flexibilität für ein anspruchsvolles Raumdesign

Die Klimasegel bestehen aus speziellen drucksteifen Aluminiumsandwichplatten und werden »schwebend« an die Rohdecke montiert.

Sie können mit glatter Oberfläche oder mit einer Streifenperforation geliefert werden. Als Befestigungselemente dienen entweder Noniusabhänger oder aber spezielle Drahtseilkonstruktionen. Die Abhänghöhe bei den Standardsegeln beträgt 150 bis 500 mm und ist variabel einstellbar. Die Klimasegel können einzeln oder in Gruppen kombiniert im Raum positioniert werden.


Nach sorgfältiger Planung und zeichnerischer Darstellung des Deckenspiegels werden die Deckenplatten im Werk astec Klima-Systeme mit unseren speziellen Klimamodulen, welche aus Kupferrohren und eigens entwickelten Aluminiumleitblechen bestehen, aktiviert

Die so entstehenden fertigen Einheiten werden anschließend transportsicher verpackt und zur Endmontage an die Baustelle geliefert. Die hydraulische Verbindung der Einzelmodule untereinander erfolgt über flexible Verbindungsschläuche als Stecksystem. Mit Kühlsegeln kann ein anspruchsvolles Raumdesign umgesetzt werden. Gezielte Klimatisierung z.B. über Besprechungszonen ist möglich. Leicht integrieren lassen sich ebenfalls Leuchten, Sprinkler, Luftauslüsse oder Rauchmelder.


 


Vorteile

Das zeichnet Klimasegel aus:

  • sehr hohe Kühl-/Heizleistung
  • ideal für Nachrüstungen
  • akustisch wirksam (Schallabsorption)
  • hohe Energieeffizienz
  • hochwertige Optik
  • geringer Wartungsaufwand
  • hohe Energieeffizienz
 

Technische Daten

Kühlleistung aktiv: Kühlwasservorlauf:
Kühlwasserrücklauf:
empfundene Raumtemperatur:

Mäander:
Wärmeleitbleche:
Klimasegel:
Deckenplatten:
Oberfläche:

Akustikwerte:
Anschluss:


90 - 130 W/m2
16 °C
18 °C
27 °C

Kupferrohr 12 x 0,7 mm oder 10 x 0,6 mm
Aluminium
Aluminium-Sandwichplatte
glatt oder mit Streifenperforation
lackiert, Farbe nach RAL

auf Anfrage
flexibel
 

Kontakt


astec Klima-Systeme GmbH
Chromstraße 50
33415 Verl
Tel. 0 52 46 . 92 76-0
Fax 0 52 46 . 92 76-49
info@astec-klimasysteme.de
www.astec-klimasysteme.de

Erfolg braucht gutes Klima