24 Jahre
Leistung

Projektplanung

Profitieren Sie von unserer Erfahrung!

Der Blick für das Ganze – das ist der Grundpfeiler unserer Arbeit. Eine vorausschauende, intelligente Projekt- und Anlagenplanung ist für uns das A & O. Wir schaffen optimale Voraussetzungen dafür, dass Ihre Anlage sicher, effizient und umweltfreundlich arbeitet.

 

Umfassende Bedarfsanalyse


Für uns ist kein Projekt wie das andere, denn jeder Kunde hat einen anderen Bedarf.
Unsere Erfahrungen von mehr als 24 Jahren als Anlagenbauer fließen ein in eine umfassende
Bedarfsanalyse, die die wichtigen Anforderungen „auf den Punkt“ bringt.

 

Eigene Planungsabteilung 

für vorbereitende und begleitende Abwicklungsplanung

Technische Systemplaner für Versorgungs- uns Ausrüstungstechnik gehören zum Team und erstellen mit aktuellen CAD-Programmen Pläne und Zeichnungen ( Gestaltungsvorschläge, Vorentwürfe, Detailzeichnungen, Ausführungspläne). Das Wissen aus der Planung setzen unsere Technischen Systemplaner bei der Projektabwicklung ein – Rücksprachen mit der Produktion, Absprachen und Kontrollen auf der Baustelle, … Arbeiten „Hand in Hand“ - Ohne Informationsverluste.

 

Logistik und Organisation während der Projektabwicklung


Egal ob Kernbohrung, Krangestellung , Malerarbeiten , Transport – unser langjähriges Partner-Netzwerk ermöglicht eine effiziente Umsetzung aller Projektpläne. Der Aspekt Energie-Effizienz steht bei unseren Planungen im Fokus. Wir empfehlen hochwertige, energiesparende Einzelkomponenten, die sich angesichts stetig steigender Energiepreise in jedem Falle rentieren. Die Rechnung ist so einfach wie einleuchtend: Je höher die Energiepreise klettern, umso schneller amortisieren sich Investitionen in moderne Klimatechnik.

Unsere komplette Planungsunterstützung

  • Eine umfassende Bedarfsanalyse
  • Eigene Planungsabteilung
  • Logistik und Organisation während der Projektabwicklung

Ausstellung

Ausstellungs- und Schulungszentrum

In unserem Ausstellungs- und Schulungszentrum erläutern wir gerne alle Fragen zum Thema Klima- und Gebäudetechnik. In unseren Räumen machen wir Klima erlebbar und zeigen Ihnen die unterschiedliche Ausführungen und Varianten.

Kommen Sie vorbei!

Vereinbaren Sie gerne einen Beratungstermin, wir erläutern Ihnnen alle Fragen zum Thema Klima- und Gebäudetechnik.

Regelmäßige Wartungen

Das A und O

Wir realisieren nicht nur den Neubau oder die Sanierung von Klima- und Lüftungssystemen, sondern bieten Ihnen auch den erforderlichen Service für alle Anlagenkomponenten. Qualifizierte Mitarbeiter können Sie kompetent beraten und im Störfall Probleme schnell lösen.

Ein Auto, das laufen soll, muss regelmäßig zur Inspektion. Ebenso sollte die Klima- und Lüftungstechnik von Gebäuden einmal im Jahr überprüft werden. astec Klima-Systeme bietet Servicepakete für Ihren Bedarf.

Profitieren Sie von den Vorteilen einer regelmäßigen Wartung

Damit sichern Sie:

die Funktion nach gesetzlicher Vorschriften
sich langfristig
geringe Energiekosten
eine lange Lebensdauer
der Anlagen
optimale Bedingungen
für die Betreiber

Sicherheitstechnik

  • Sicherung der Funktion entsprechend der gesetzlichen Vorschriften
  • Reinigung und Prüfung der Brandschutzklappen

(Brandschutzklappen verschließen im Brandfall den Lüftungskanal und verhinderndas Ausbreiten des Feuers. Eigentümer von Gebäuden haften für die Funktion der Brandschutzklappen. astec Klima-Systeme bietet eine regelmäßige Überprüfung der Brandschutzklappen an.)

Datenfernüberwachung

Fernwartung / Steuerung
 
Über die normalen Wartungs- und Serviceangebote hinaus bieten wir bei vielen Anlagen auch die Möglichkeit der Fernwartung.
 
Diese Leistung hat für Sie den Vorteil, dass, bevor es möglicherweise zu Ausfällen kommt, durch unser Fachpersonal gegengesteuert
werden kann. Zudem ist es oft auch möglich, Fehler zu beheben, ohne dass ein Servicetechniker zum Projekt kommen muss.
 
Ein weiterer großer Vorteil ist die Möglichkeit, den Energieverbrauch zu messen, zu analysieren und auch abzurechnen.

Logbücher / Dichtheitskontrollen

Rechtssicher und zuverlässig

Die europäischen Verordnungen EU-VO 842/2006 und EU-VO 1005/2009, sowie die nationalen Gesetzgebungen der Chemikalien-Klimaschutzverordnung und der Chemikalien-Ozonschichtverordnung regeln den Umgang mit umweltgefährdenden Betriebsstoffen und schreiben u.a.
 
  • das Führen von Logbüchern
  • und Dichtheitsprotokollen

sowohl für den Kälte-Klima-Fachbetrieb als auch für Sie als Anlagenbetreiber vor.

Anlagenbetreiber und Kälte-Klima-Fachbetriebe sind seit dem 01.01.2015 zur beidseitigen Dokumentation verpflichtet und müssen Aufzeichnungen der Eingriffe in den Kältemittelkreislauf mindestens 5 Jahre lang aufbewahren.

Wir verwalten diese Daten ab sofort rechtssicher mit der VDKF-LEC-Software.

Die Verwaltung von Papierbelegen kann somit komplett entfallen. Erstellte Dokumente wie z.B. Dichtheitsbescheinigungen und Logbücher können in elektronischer Form gespeichert und Ihnen als Kunden per Mail zugesandt werden.

Wir unterstützen Sie

  • Berechnung der vorgeschriebenen Intervalle
  • Umsetzung der gesetzlichen Vorschrift
  • Erinnerung an notwendige Prüfungen
  • Durchführung der Dichtheitsprüfungen
  • rechtssichere Dokumentations-aufgaben
  • Auswertung der Leistungsdaten
  • Optimierungsempfehlungen

Energetische Inspektion von Klimaanlagen nach $12 ENEV

Unterliegen Ihre Anlagen der Prüfpflicht?

Mit Inkrafttreten der ersten Energieeinsparverordnung im Jahre 2007 gilt für Betreiber
von Klimaanlagen die Inspektionspflicht.

Hierunter fallen alle Klimaanlagen, die älter als 10 Jahre sind und eine Nennkälteleistung
von mehr als 12 kW aufweisen.

Services

Klima- und Teilklimaanlagen
Raumklimageräte
Raumkühlsysteme
ohne Lüftungsfunktion
maschinelle Systeme
zur Temperatursenkung

Umfang der Prüfung

Ziel der energetischen Inspektion ist sowohl eine komponentenbezogene als auch eine systembezogene Inspektion, um eine umfassende Bewertung zu gewährleisten. Dies bedeutet, dass erstens die Energieeffizienz der einzelnen Komponenten des Klimasystems analysiert wird und zweitens die Anlagendimensionierung im Verhältnis zum tatsächlichen Kühlbedarf des Gebäudes bewertet wird.
Bei einem obligatorischen Vor-Ort Termin werden sämtliche erforderlichen Messungen und Begutachtungen an der Anlage und den gekühlten Räumen durchgeführt. Anschließend wird ein Bericht mit den ermittelten Effizienzwerten und gezielten fachlichen Hinweisen zur Verbesserung der Energieeffizienz erstellt. Auch die erforderliche Registrierung der Inspektionsberichte beim DiBt übernehmen wir.

Inspektionsstufen

Je nach Umfang des Berichts und Art der Klimaanlage unterscheidet man zwei Inspektionsstufen:
  • Stufe A: Energetische Inspektion für einfache Klimaanlagen, mit normalem Arbeitsumfang. Dies beinhaltet z.B. Split-, Multi-Split und VRF-Anlagen.
  • Stufe B: Energetische Inspektion für komplexe Klimaanlagen, inkl. RLT-Anlagen, Kaltwassersysteme, umfangreiche Anlagentechnik mit vielen thermodynamischen Funktionen.  

Mit der Durchführung der energetischen Inspektion erfüllen Sie als Betreiber nicht nur Ihre gesetzliche Verpflichtung, sondern profitieren zusätzlich von der Optimierung Ihrer Anlagentechnik. (Energieeinsparung – Senkung bedarfsgebundener Kosten – Reduzierung CO² - Emission)
 
Fordern Sie Ihr individuelles Angebot an. Wir beraten Sie gerne!